x

Serapis Culinar

+-

Wofür steht Serapis Culinar?

Serapis Culinar steht für ökologische und nachhaltige Produkte. Mit unserer eigenen Bioland-Wanderimkerei ziehen wir durch ganz Deutschland und ernten in den verschiedensten Regionen unseren Sortenhonig. Zu unseren Lieferanten und Imkern im Ausland pflegen wir langjährige Beziehungen, unterstützen sie bei der ökologischen Erzeugung der Produkte und fördern den Anbau nach Naturland-Richtlinien. Aus der Leidenschaft für Honig entwickelte sich schnell eine große Begeisterung für alternative Süßungsmittel und Produkte auf deren Basis. Mit Serapis Culinar bieten wir vielfältige, süße & exotische Geschmackserlebnisse.

Die Geschichte hinter Serapis Culinar

Schon damals verehrten die Ägypter und Griechen ihren gemeinsamen Gott Serapis. Er war der schlauste Gott weit und breit; viel schlauer als alle Götter vor ihm. Serapis war nicht nur der Herrscher über Blitz, Donner und Regen sondern auch über die Erde und die Unterwelt. Dadurch, dass er den Regen und die Sonne beeinflussen konnte, war er der Beschützer der Natur und somit aller Menschen.

Sein treuer Begleiter war der Höllenhund Kerberos, er half ihm die Fruchtbarkeit über das Land zu verstreuen. Kerberos war eine schreckliche Gestalt. Er machte den Leuten schon damals viel Angst, er war ein echtes Ungetüm. So furchterregend wie er, war kein anderer. Denn seine Aufgabe war es, die Unterwelt zu beschützen. So ließ er keinen Toten hinaus und keinen Lebenden hinein. Damit passt er auf den Kreislauf der Natur auf, zu dem das Leben und das Sterben gehört.

Die Natur ist für alle organischen und anorganischen Erscheinungen auf der Welt zuständig. Sie gibt uns unser tägliches Brot und ernährt alle Lebewesen dieser Erde.

Auch heute noch übernimmt Meister Serapis Verantwortung für unsere Natur. Denn als Serapis Culinar steht er für vielfältige Lebensmittel aus ökologischem und nachhaltigem Anbau. Zusammen mit seinen Partnern fördert er den Bio-Anbau in Deutschland aber auch auf der ganzen Welt. Daher sind viele Serapis Produkte in Bioland-, Naturland- oder Fairtrade-Qualität erhältlich. Besonders am Herzen liegen ihm aber auch seine kleine Helferchen, die Bienen, die nicht nur den leckeren Honig sammeln, sondern auch seine Aufgabe übernehmen und Fruchtbarkeit über das ganze Land säen. Ihnen zu Ehren unterstützt er das „Netzwerk Blühende Landschaften“. Damit unsere Erde auch weiterhin fruchtbar bleibt.

Unsere Süßungsmittelvielfalt

Unsere kristallinen Zuckeralternativen sind der perfekte Einstieg in die Welt der alternativen Süßungsmittel. Zu ihnen zählen die allergenarme Reissüße, fruchtige Dattelsüße, karamelliger Kokosblütenzucker und der Vollrohrzucker Panela. Sie werden schonend und nach strengen Bio-Richtlinien hergestellt.

Die flüssigen Süßungsmittel von Serapis Culinar sind die Klassiker in der alternativen Küche. Mit ihnen liegt die Süße in ihrer ursprünglichsten Form vor. Wir bieten Ihnen neben feinem Dattelsirup, auch milden Reissirup und exotischen Kokosblütendicksaft, sowie naturtrübe Agave für Ihre fantasievolle Küche an.

Unsere Honigvielfalt

Honig gehört zu den ältesten und natürlichsten Süßungsmitteln unserer Zeit. Entdecken Sie die verschiedenen Geschmackserlebnisse unserer Sortenhonige aus Deutschland und der ganzen Welt. Neben klassischen Sorten wie Akazienhonig und Rapshonig, bieten wir auch exotische Sorten wie Orangenblütenhonig aus Italien und Eukalyptushonig aus Uruguay an. Pro verkauftem Glas Honig spenden wir 5 Cent an das Netzwerk blühende Landschaften um die Insektenvielfalt in Deutschland zu fördern. 

Unsere Kokos-Cremes

Der exotische Kokosaufstrich für die ganze Familie. Milder Agavendicksaft und feiner Kokos treffen auf salziges Karamell, edle Vanille und feinherben Kakao. Drei Köstlichkeiten ideal für Ihr Frühstücksbrötchen, aber auch als Füllung für Kuchen, Torten und Pralinen sowie für die kreative Küche.

Unsere Vinaigretten

Der Kokosblütenessig für unsere Kokosblütenvinaigrette wird durch die natürliche Fermentation und Reifung aus dem frisch geernteten Blütensaft der Kokospalme gewonnen. Er schmeckt herrlich aromatisch und leicht säuerlich – jedoch nicht nach Kokos. Durch die angenehm fruchtige Note des Cranberry und Limettensirups, sowie die Süße des Kokosblütennektars sind die Vinaigretten besonders lecker. Einfach pur im Salat oder als Geheimzutat für Dressings, Marinaden, Saucen und Dips. Genießen Sie selbst!

Unsere Öle und Fette

Kokosnussmus entsteht durch feines Vermahlen von frischem Kokosnussfleisch. Das im Ursprung auch als Kokosnussbutter oder Kokosnusspaste bekannte Kokosnussmus ist weder gebleicht noch gehärtet, ebenso wie unser kaltgepresstes Kokosöl. Das Öl eignet sich wunderbar zum Verfeinern von asiatischen Gerichten und zum braten.Sheabutter wird schonend aus den sonnengetrockneten Kernen des Karitébaums gewonnen und ist durch ihren leicht nussigen Geschmack ideal zum Verfeinern von herzhaften Gerichten, Desserts und Gebäck.